Visual Marketing – Das Erfolgsgeheimnis durch bewegte Bilder

nicolas-ladino-silva-269555

Visual Marketing – Das Erfolgsgeheimnis durch bewegte Bilder

Visual Marketing im Zeitalter sozialer Netzwerke

Das digitale Zeitalter hat eine Beschleunigung mit sich gebracht, die im Bereich des Marketings zu einer spürbaren Veränderung führte. Wenn Sie heute erfolgreich sein und sich von Mitbewerbern abheben möchten, müssen Sie Emotionen erzeugen und Bilder sprechen lassen. Visual Marketing heißt der Geheimtipp, der Ihnen bei Facebook, YouTube und Instagram größte Beachtung einbringt und die rege Teilung Ihrer Inhalte begünstigt.

Qualität und Emotionalität im Video Marketing

Auf den viralen Effekt Ihrer Inhalte müssen Sie nicht lange warten. Allerdings sollten Sie bedenken, dass nur Qualität und die Erzeugung von Emotionen wirklich für Aufmerksamkeit sorgen. Im Video Marketing kommt es nicht so sehr auf Ihr Produkt, sondern vielmehr auf dessen Präsentation an. Als Marketing-Verantwortlicher präsentieren Sie Lösungen, die in bildlicher Darstellung zum Aha-Effekt führen und Ihre Zielgruppe überzeugen. Gestochen scharfe Aufnahmen und die Harmonie zwischen Ton und Bild, Animationen und zusätzlicher Effekte sind ebenfalls zielführend. Die Aufmerksamkeit im Internet ist gering und setzt voraus, dass Sie Ihrer Zielgruppe leicht nachvollziehbare Lösungen präsentieren. Kaufentscheidungen werden heute nicht mehr rational, sondern auf emotionaler Basis getroffen. Da Bilder bekanntlich mehr sagen als 1.000 Worte, erzielen Sie durch Visual Marketing weitaus größere Erfolge als mit jedem schriftlichen Content.

Der richtige Einsatz von Videos in Social Media

Die Auswahl an Einsatzmöglichkeiten Ihrer Marketingvideos ist enorm. Auf dem firmeneigenen Facebook – oder Instagram Profil, einem eigenen YouTube Kanal oder im Blog, in Business Portalen und auf Ihrer Website können Sie bewegte Bilder für sich sprechen lassen. Damit Ihr bildlicher Content gefunden und sowohl bei Google wie in der Google Bildersuche gezeigt wird, arbeiten Sie mit Verlinkungen und erschaffen ein Netzwerk, das sich um Ihre Videos dreht. Den Rest leistet Ihre Zielgruppe. Je attraktiver Ihr Video ist und je aussagekräftiger Sie sich im Social Media präsentieren, umso häufiger wird Ihr Content geteilt und umso mehr Zuspruch bekommen Sie. Gut geteilte und weit verbreitete Videos tauchen in der Google Bildersuche sowie der internen Suche im Social Network in oberen Rängen auf. Ohne Social Media Marketing verschenken Sie wertvolle Ressourcen, während Sie mit bewegten Bildern in sozialen Netzwerken ein Alleinstellungsmerkmal schaffen und vor Ihren Mitbewerbern auffindbar werden.

Emotionen entstehen durch “Sichtkontakt”

Warum erzeugt visueller Content Emotionen, während hochwertiger Text die gleiche Wirkung nicht erzielen mag? Ganz einfach: Hier greift die Devise “Das Auge isst mit”. In Ihren Videos erkennt sich der Betrachter wider und empfindet eine Situation als ein Gefühl, das er selbst schon erlebt hat / oder gerne erleben würde. Da die Emotion das wichtigste Kriterium bei Entscheidungen ist und über den Sichtkontakt erzeugt wird, lassen Sie bewegte Bilder für sich sprechen und nutzen die Vorteile im Visual Marketing. Binnen kurzer Zeit etabliert sich Ihr Unternehmen und Sie weisen einen deutlichen Anstieg der Bekanntheit auf, während Ihre Mitbewerber ohne hochwertiges Video Marketing weiter auf Zielgruppensuche gehen und ihre Zeit in die Erzeugung von Content investieren.

In sozialen Netzwerken ist es ein offenes Geheimnis, dass die Klickrate bei Bildern und Videos höher als bei schriftlichen Beiträgen ist. Diese Erkenntnis bringt Ihnen einen Marktvorteil und ein hohes Maß an Beachtung.

 

Sehr gerne beraten wir Sie hierzu ausführlich! Kontaktieren Sie uns: office@kauermedia.com oder telefonisch: (+0049)(0)151 – 234 235 72


Posted on January 2, 2018 in Uncategorized

Share the Story

About the Author

Responses (2)

  1. Martin Schmid
    January 10, 2018 at 2:13 pm · Reply

    Hi, verdammt gute Insights, aus dieser Sicht habe ich das noch nicht betrachtet aber macht total Sinn.

    Die Theorie klingt ja leider immer etwas einfacher als dann die Umsetzung tatsächlich später ist. Das Know-How in Sachen Film und Video muss man sich ja erst einmal teuer einkaufen. Bietet Ihr hier Lösungen gleich direkt an?

    LG
    Martin Schmid

  2. admin
    January 12, 2018 at 2:15 pm · Reply

    Hallo lieber Martin, ja na klar bieten wir hier direkt Lösungen an! Kontaktiere uns sehr gerne jederzeit
    unter office@kauermedia.com oder ruf uns an: 0151-23423572 // GRUSS Ben Kauer

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to Top